Möglichkeiten in Verbindung mit einem Computer

Fast alle digitalen Musikinstrumente sind mit MIDI (Musical Instrument Digital Interface) kompatibel. Durch diese Technologie kann das Instrument mit einem angeschlossenen Computer kommunizieren, indem MIDI-Daten einschließlich der Spielinformationen von der Tastatur sowie Daten der Song-Wiedergabe gesendet und empfangen werden.

Einige Modelle können auch Audiodaten senden. Deren Kompatibilität hängt jedoch vom jeweiligen Instrument ab. Sehen Sie sich hierzu die Spalte „Kompatible Datenformate für die Übertragung“ im Abschnitt „Zielmodelle und Funktionen“ oder das mit Ihrem Instrument gelieferte Benutzerhandbuch an.

 HINWEIS

     Weitere Informationen über MIDI finden Sie unter „MIDI Basics“ (Grundlagenwissen zu MIDI) auf der folgenden Website: https://download.yamaha.com/

Nachdem Sie Ihr Land ausgewählt und auf der Seite „Support“ den Link „Download von Bedienungsanleitungen“ aufgerufen haben, geben Sie „MIDI Basics“ (Grundlagenwissen zu MIDI) in das Suchfeld ein.

0BAuf einem Computer befindliche Songs (MIDI, Audio-Daten) auf dem Instrument wiedergeben

Wiedergabe von MIDI-Dateien: Mit Hilfe von Apps für die MIDI-Dateiwiedergabe können Sie MIDI-Song-Dateien auf einem Computer mit dem Sound der Voices auf Ihrem Instrument abspielen.

Wiedergabe von Audiodatendateien: Sie können Audiodatendateien mit Hilfe von Apps für die Audiowiedergabe über die integrierten Lautsprecher dieses Instruments wiedergeben.

1BAufnehmen Ihres Spiels auf der Tastatur als MIDI-Daten auf einem Computer

Ihr Spiel auf der Tastatur kann in Form von MIDI-Events auf Musiksoftware auf einem Computer aufgenommen werden. Je nach Anwendung können die aufgezeichneten Daten auf verschiedene Arten bearbeitet und sogar in Notenschrift umgewandelt werden.

2BAufnehmen Ihres Spiels auf der Tastatur als Audiodaten auf einem Computer

Ihr Tastaturspiel kann mit einer DAW- (Digital Audio Workstation) App oder Hardware als Audiodaten auf einem Computer aufgenommen werden. Je nach der jeweiligen Anwendung können die aufgezeichneten Daten auf verschiedene Art und Weise bearbeitet werden.

3BSenden von MIDI-Dateien einschließlich Song-Dateien, Style-Dateien und Sicherungsdatei

Anwender-Song-Daten, die Sie auf dem Instrument aufgezeichnet haben, können an einen Computer übertragen und als Datei gespeichert werden. Aus dem Internet erhaltene Song-Daten (MIDI-Dateien) können für die zukünftige Wiedergabe oder zum Üben an das Instrument übertragen und gespeichert werden. Je nach verwendetem Instrument wird Musicsoft Downloader (kostenlos) für die Übertragung von Dateien benötigt. Lesen Sie hierzu die Spalte „Dateiübertragungsmethode“ im Abschnitt „Zielmodelle und Funktionen“.

 HINWEIS

     Musicsoft Downloader ist nur mit Windows-Betriebssystemen kompatibel (nicht mit Mac-Betriebssystemen).